M20 (NGC 6514)

Trifid Nebel

Objekttyp:H2 Region mit Sternhaufen
Sternbild:Schütze
Größe:28'
Entfernung:5.2 kLj
Helligkeit:6,3 mag
Position:RA:18h 02m 23s DEC:−23° 01′ 48″
Max. Höhe:16,97°, Jun. (Mitternacht, +50°N)
Anzeigen in Stellarium
Entdeckt:Charles Messier, 1764
Details:Mehr auf Wikipedia (DE)
Read more on Wikipedia (EN)
'

In unmittelbarer Nähe zu M20 findet man auch noch den Lagunen Nebel M8 und den offenen Sternhaufen M21. Mit etwas weniger Brennweite sieht das ungefähr so aus:

M21 ist übrigens der eher unscheinbare Fleck links unterhalb des Trifid Nebels. Das Objekt in der Sternwolke auf der rechten Seite ist der Seestern-Haufen NGC 6544.