Event-Fotografie A. Tofahrn
Sie benötigen für ein einmaliges Ereignis eine hochwertige Foto-Dokumentation? Vielleicht kann ich Ihnen dabei helfen. Wie in meinem üblichen Betätigungsfeld im IT-Bereich (siehe auch www.tofahrn.de), bin ich auch bei der Fotografie stets auf der Suche nach neuen Herausforderungen.
Mein Fokus liegt in der Event-Fotografie und dem Festhalten einmaliger Augenblicke, wie man der Bildauswahl zweifelsfrei entnehmen kann. Aufgenommen wird bei mir ausschließlich mit den vorhandenen Lichtverhältnissen und längeren Brennweiten, was insbesondere bei Live-Veranstaltungen auch absolut notwendig ist, um einmal die Vorführung nicht zu stören und andererseits möglichst den Augenblick einzufangen.
Natürlich sind alle hier präsentierten Aufnahmen urheberrechtlich geschützt und dürfen in keiner Weise, egal ob privat oder gewerblich, verwendet werden, ohne mich zuvor zu fragen.
Falls ich Ihr Interesse geweckt habe, nehmen Sie doch einfach Kontakt mit mir auf.
Hier noch direkte Verweise zu einigen Foto-Serien:
Scheunenzauber 2005, die Andersland Gala
Die Künstleragentur Andersland veranstaltete einmal wieder ihre großartige Gala mit vielen, verschiedenen Künstlern. Die Aufnahmen sind ein gutes Beispiel dafür, was unter Live-Bedingungen für Aufnahmen möglich sind.
Les Amis de Tam Tam
Diese Percussion-Gruppe lebt von ihrer Bewegung, entsprechend schwierig waren die Aufnahmebedingungen. Weitere Informationen gibt es über die Klangwerkstatt Altenstadt.
The Pint
Die schweizer Gruppe The Pint orientiert sich stark an der traditionellen irischen Musik, die Mischung mit anderen Stilrichtungen und eine immer kurzweilige Moderation sorgt für viel Unterhaltung.
Schnee-Nacht
In der Nacht zum 25.11. fiel der erste Schnee, die dichte Wolkendecke reflektierte das Stadtlicht und sorgte für eine eigenwillige Illumination, welche durch einen kompromisslosen Weißabgleich dramatisch verstärkt wurde.
Kranichstein 2006
Das Eisenbahnmuseum Kranichstein ist vor allem an Fahrtagen eine sehenswerte Attraktion für alle Eisenbahnfreunde. Diese Bilder stammen von den 7. Kranichsteiner Eisenbahntagen.
Kranichstein 2005
Für Interessierte stehen die Bilder von den 6. Kranichsteiner Eisenbahntagen ebenfalls noch online.
© 2004-2006, A. Tofahrn